Israel 2022- in der wüste

Junge Erwachsene (18 - 25 Jahre) aus der Schweiz, Irland und Nordirland, Israel und Palästina bauen gemeinsam eine Naturmauer in der südlichen Wüste Israels, im Kibbuz Lotan.

Sie erkunden Konflikte und Herausforderungen rund um Grenzen und Mauern in den verschiedenen Ländern, teilen das kulturelle Leben, kochen gemeinsam und erleben das kulturelle Erbe des Nahen Ostens und das Leben im Kibbutz.



Ebenfalls wird ein  Besuchstag in Bethlehem und Jerusalem durchgeführt.
Offen für junge Erwachsene aus der Schweiz (18 - 25 Jahre).

Kalender Icon
Vom
27 Mar
bis am
4 Apr
2022
Location Icon
Kibbuz, Lotan, Israel
Money Icon
300

Wir erstatten  70% der Reisekosten.
Falls die Teilnahmegebühr für Dich ein Hindernis darstellt, kontaktiere uns. Wir werden einen Weg finden.

Einige Impressionen

Noch Unklarheiten?

Häufige Fragen

Pfeil gegen unten gerichtet
Kann ich auch als Helfer*in dabei sein?

Für die Projekte in der Schweiz suchen wir immer wieder nach motvierten Helfer*innen, die mitmachen. Beispielsweise kannst du dich gerne als Köch*in bei uns bewerben und mithelfen, die internationalen Gerichte zu planen. Melde dich am besten unter info@nakutlur.ch und wir können dein Engagement gerne zusammen besprechen!

Anmelden
Brauner Pfeil rechts
rocket icon

Los gehts. Anmeldung

Weitere Projekte

Mit Projekten in 3 Ländern an 6 Standorten hast du eine grosse Auswahl an weiteren Teilnahmemöglichkeiten.
Unterstützt durch

Projekt-Partner

No items found.